nr-apps.com - Ihr Marktplatz rund um Magento Commerce - Extensions, Dienstleister und Events

Magento 4 SAP

Zertifizierte Integration für Magento mit SAP

  • Magento 4 SAP Architektur
  • Magento 4 SAP Installation

Vorteile auf einen Blick

  • zertifizierte Lösung
  • Integration zum Festpreis
  • hoch performant
  • deutscher Anbieter

SAP ist ein Quasi-Standard für ERP in großen Unternehmen und Konzernen. Für die wachsende Nachfrage nach E-Commerce Lösungen – insbesondere im B2B Bereich – ist eine Integration mit Magento unentbehrlich. Out of the box gibt es weder für die Magento Enterprise Edition (EE) noch für die Magento Community Edition (CE) eine Integration mit SAP.

Magento for SAP ist für folgende SAP-Versionen geeignet:

  • ERP R3
  • all in one
  • by design (SAP cloud)

Im Zusammenspiel mit der Trusted Shops zertifizierten Magento DE Edition und der SAP zertifizierten Magento Integration bieten wir mit Magento for SAP erstmalig eine Lösung an, bei der sowohl die Shop-/ E-Commerce- als auch die Integrationskomponente zertifiziert sind.

Merkmale Magento for SAP:

  • bi-direktionaler Datenaustausch
  • Delta-Load Funktionalität für optimierte Performance
  • Errorhandling und Alerting im Fehlerfall
  • Integration weiterer Systeme, z.B. PIM, Payment etc.
  • geeignet für B2B und B2C

Technologische Basis Magento for SAP

Grundlage für den SAP-Adapter für Magento und die Kommunikation zwischen SAP und Shop ist die Standard SOAP-Schnittstelle des Magento-Shops. Die Anbindung an die SAP-Systeme erfolgt auf Basis des Standard Java Connectors (JCo) der SAP. Eine ggf. notwendige Optimierung des Zugriffs auf die SAP-Systeme kann durch fertige Funktionsbausteine erfolgen, die im eigenen SAP-Partner-Namensraum verwaltet werden.

Funktionsweise

Die Integrationsprozesse werden event- oder zeitgesteuert ausgelöst. Dabei werden je nach Prozess Standard-Funktionsbausteine (BAPIS) der SAP angesprochen bzw. IDocs gesendet oder empfangen. Im Prozessablauf werden Daten geprüft, gemappt und konvertiert. Die Prozessausführung erfolgt transaktionssicher über ein internes Transaktionshandling. Da die gesamte Pflege und Konfiguration der Prozesse mit einem grafischen Frontend erfolgt, sind Änderungen und Erweiterungen in kurzer Zeit umsetzbar.

Zusätzlich prüfen Systemprozesse die Verfügbarkeit der beteiligten Systeme, speichern Daten bei Systemausfällen und versenden Nachrichten im Fehlerfall.

Das intelligente Konzept der Implementierung von iMan WebConnect ermöglicht eine schnelle Umsetzung der Projekte. Der Aufwand ist von Beginn an transparent und betriebswirtschaftlich kalkulierbar.

Datenaustausch zwischen Magento und SAP

  • Katalogstammdaten
  • Materialstammdaten
  • Kundenstammdaten
  • Preislisten, Staffelpreise
  • Lagerbestandsdaten
  • Bestellungen
  • Bestellstatusinformationen
  • Payment
  • ... und weitere Daten

!Achtung! Bitte unbedingt Release-Info beachten.

Community Edition

  • 1.0
  • 1.1
  • 1.2
  • 1.3
  • 1.4
  • 1.4.1.1
  • 1.4.2
  • 1.5
  • 1.6
  • 1.6.1
  • 1.6.2.0
  • 1.7
  • 1.7.0.1
  • 1.7.0.2
  • 1.8.0.0
  • 1.8.1.0
  • 1.9

Enterprise Edition

  • 1.6.0.0
  • 1.7.0.0
  • 1.7.1.0
  • 1.8.0.0
  • 1.9.0.0
  • 1.9.1.0
  • 1.9.2.0
  • 1.10
  • 1.11
  • 1.11.1
  • 1.12
  • 1.13
  • 1.14

Versionen

eeread me1.015.08.2013
ceread me1.015.08.2013

Release Informationen

SAP-Versionen

  • Versionen SAP 4.6 bis aktuelle Versionen
  • Auch verfügbar für SAP Business All-in-One und SAP Business ByDesign

Leistungsumfang

Dieses Angebot beinhaltet die Integration von Magento und SAP. Es besteht aus zertifizierten Software-Komponenten und einer kundenindividuellen Implementierung. Der Implementierungsaufwand beträgt im Regelfall 5 bis 10 Tage und ist im Preis bereits enthalten.

Zusatz- und Folgekosten

  • Wartung und Support 20% vom Lizenzpreis pro Jahr
  • individuelle Prozesse nach Aufwand